Stelton x Moomin

Die Mumins - Moomin in ihrer skandinavischen Heimat – und ihre Freunde sind neugierige Wesen, die begeistert ihre Umgebung erkunden. Sie stehen für Abenteuer, Freiheit und Respekt vor der Natur. Daher scheint es nur natürlich, dass wir das Sortiment von Stelton ebenfalls auf diese Werte abgestimmt haben. Die To-Go-Becher und -Trinkflaschen Stelton x Moomins aus Edelstahl können immer wieder verwendet werden - einfach perfekt für unterwegs. Sparen Sie Ressourcen und haben Sie unterwegs Ihren eigenen Becher oder Ihre Trinkflasche dabei. 

Mehr lesen

Die Geschichte hinter den Motiven

Die Motive auf den To-Go-Bechern und -Flaschen des Moomin-Sortiments stammen aus der Geschichte „Mumintal: der Zauberhut“. Nach einem heftigen Sturm machen der Mumintroll und seine Freunde einen Spaziergang durch das Mumintal und suchen nach Dingen, die der Sturm ins Tal gebracht hat.

Der Mumintroll findet einen großen schwarzen Hut und nimmt ihn mit nach Hause. Es stellt sich heraus, dass der Hut viele Dinge tun kann. Unter anderem kann er Eierschalen in Wolken verwandeln, mit denen der Mumintroll und seine Freunde den ganzen Tag spielen.

Aus Versehen wird der Mumintroll in ein Tier verwandelt. Erst als Muminmama ihm in die verängstigten Augen schaut und sagt, dass sie ihr kleines Kind immer wiedererkennen wird, verwandelt sich der Mumintroll wieder in sich selbst zurück.

Mehr lesen

Tove Jansson

Tove Jansson war eine vielseitig begabte Künstlerin und ist vor allem als Schöpferin der Mumins bekannt. Ihre Geschichten über die friedliebenden und toleranten Mumins sind ein weltweites Phänomen und haben sie zu einer der erfolgreichsten Kinderbuchautorinnen aller Zeiten gemacht.

Die Insel Klovharun wurde für sie zum Zufluchtsort, zur Leidenschaft und zu einer nie versiegenden Quelle der Inspiration

Es gibt erstaunlich viele Menschen, die von einer Insel träumen“, schrieb Tove Jansson. Sie gehörte zu jenen, die sich diesen Traum erfüllen konnten.

Janssons langes Leben am Meer bildet eine wichtige Grundlage für ihre Geschichten. Sie verbrachte fast alle ihre Sommer im Schärengarten von Pellinki im Finnischen Meerbusen – und zog, wenn möglich, jedes Jahr bereits im Frühjahr dorthin. Über 20 Jahre lang verbrachte sie mit ihrer Lebenspartnerin Tuulikki Pietilä mehrere Monate in den äußersten Schären auf der Insel Klovharu. „Die Mädchen“, wie die Einheimischen sie nannten, fuhren in der Regel im April auf die Insel und blieben dann meist bis September.

Die Mumin-Geschichten sind wie Liebesbriefe an die Natur: Selbst die kleinsten Tiere und Pflanzen werden beschrieben und illustriert und die Kräfte der Natur werden mit Respekt und Erhabenheit dargestellt. Wer möchte, findet in den Beschreibungen der Natur stets auch eine tiefere Bedeutung.

Mehr lesen

Die Geschichte hinter den Motiven stammt aus dem Buch „Geschichten aus dem Mumintal“

Muminmama und Mumintroll suchen schon lange im Wald und in den Fluten nach dem lange verschollenen Muminpappa. Auf ihrem Weg treffen sie die kleine Kreatur Schnüferl.

Mit deren tatkräftiger Hilfe finden sie schließlich Muminpappa auf einem Ast. Er hatte ein Haus für sie gebaut, aber die Flut hat es mitgerissen.

Nach einer erholsamen Rast machen sie sich auf die Suche nach dem Haus. Schließlich finden sie es in einem wunderschönen Tal und beschließen, den Ort Mumintal zu nennen.

Mehr lesen

Die To-Go-Becher und -Trinkflaschen sind perfekt für unterwegs. Schließen Sie sich also den abenteuerlustigen Mumins an und genießen Sie Ihr Lieblingsgetränk auch on-the-go.

Die Mumintrolle Schnupferich, Kleine My, Schnüferl und Snorkfräulein sind auf der Insel Hatifnatternes gelandet, wo sie den geheimnisvollen Wald in der Mitte der Insel erkunden, während Muminmamma am Strand Pfannkuchen macht.

Mehr lesen

INSPIRATION
Eine Ansicht unserer Stelton To Go Kollektion

Die To-Go-Becher und Trinkflaschen von Stelton eignen sich perfekt für heiße und kalte Getränke beim Spaziergang, auf dem Weg zur und von der Arbeit, beim Einkaufen oder einfach immer dann, wenn Sie unterwegs sind.

Mehr lesen