• Herbstneuheiten

Die Ruhe der Natur bei der Kaffeepause 

Mit der herbstlichen Farbwahl für die klassische Isolierkanne EM77 steht einer ruhigen und gemütlichen Kaffeepause nichts mehr im Weg. Sich in einen Stuhl sinken zu lassen und die Ruhe zu genießen, macht jede Kaffeepause perfekt. Man kann aber auch die EM77 Kanne mit Kaffee, Tee oder heißem Kakao füllen, den originalen Kippverschluss durch den Picknickverschluss austauschen und die Kanne und die Familie mitnehmen, um in der Natur das Beisammensein bei einem heißen Getränk zu genießen. 

Mehr lesen

Bark

Die Inspiration für die neue Herbstfarbe „Bark“ stammt aus der Natur; von Baumstämmen des Waldes und das Gefühl von Harmonie und Präsenz, die man instinktiv fühlt, wenn man in die Natur eintaucht.

Mehr lesen

Unverzichtbares Accessoire

Angesichts der zunehmenden Bedeutung von Klima- und Umweltschutz sind wiederverwendbare Trinkflaschen und Thermobecher mittlerweile ein beinahe ebenso unverzichtbares Alltagsaccessoire wie die Sonnenbrille und die Brieftasche. Sie sollten zu unserem persönlichen Stil und Look passen und es sollten viele Farben zur Auswahl stehen. 

Mehr lesen

Markantes Design mit weichen Formen

Die Formgebung der Solis Öllampe ist schlicht – ja nahezu monumental. Der Designer Søren Refsgaard hat mit Material-, Form- und Farbkontrasten gespielt. Gefertigt ist die Öllampe aus Metall. Diese Materialwahl verweist auf die Design-DNA von Stelton, aber durch die Bearbeitung und Veredelung hat das Material eine sehr organische und ansprechende Form erhalten.

Mehr lesen

Wenn die Öllampe an ist, gibt sie den direkten Blick auf die flackernde Flamme frei. Wenn die Öllampe aus ist, ist der Docht minimal und die monumentale Form von Solis fungiert dann als skulpturales Element in der Einrichtung. 

Mehr lesen

Eine feminine Note für die Klassiker

In diesem Herbst kommen die Isolierkanne EM77 und die Stelton Brottasche in einem zarten Lavendelton auf den Markt. Eine Farbe mit einem Hauch von einem staubigen Rosa, allerdings mit blauen Untertönen, die sie ein wenig ausgefallener macht. Mit Kaffee oder Tee in der EM77 Kanne und warmen Brötchen in der kultigen Brottasche kann der Tag nur gut beginnen. 

Mehr lesen

Die Pier LED-Lampe ist eine gelungene Neuinterpretation der klassischen Schiffslampe.

Mehr lesen

Ausgeruht aufwachen

Wenn man das Handy nachts außerhalb des Schlafzimmers platziert und es durch einen klassischen Wecker ersetzt, wird man höchstwahrscheinlich feststellen, dass man einen ruhigeren Schlaf hat, der seltener unterbrochen wird. Studien zeigen, dass fast jeder Fünfte nachts auf sein Handy schaut. 

Mehr lesen

Okiru

„Okiru“ bedeutet auf Japanisch „aufwachen“, und der Wunsch des japanischen Designers Kazushige Miyake war es, einen stilvollen Wecker mit funktionalem Design zu schaffen, der zu einem ruhigen Start in den Tag verhilft. 

Mehr lesen

Okiru kann im Schlafzimmer oder an anderen Orten, an denen eine diskrete Zeitanzeige benötigt wird, wie zum Beispiel in der Küche oder im Flur, verwendet werden.

Mehr lesen

Ein moderner Klassiker

Der gedeckte Tisch und die Präsentation des Essens sind wichtige Bestandteile der Gemütlichkeit und des Gemeinschaftsgefühls, das mit gemeinsamen Mahlzeiten verbunden wird. Jetzt kann man den schön gedeckten Tisch mit den neuesten Produkten – der Brotschale und dem Küchenrollenhalter – aus der beliebten und preisgekrönten Designserie Emma komplettieren. 

Mehr lesen

Der geformte Griff aus hellem Buchenholz, das bereits durch die anderen Artikel der Serie bekannt ist, kehrt als Griff der Brotschale wieder und bildet einen schönen Kontrast zur lackierten Stahlschale.

Mehr lesen

Designfavorit feiert Jubiläum 

Dieses Jahr ist es sechzig Jahre her seit die vom norwegischen Designer Tias Eckhoff entworfene Besteckserie Maya zum ersten Mal auf den Markt kam. Aus diesem Anlass lanciert Stelton in diesem Herbst neu: ein Steakmesser, einen Longdrink Löffel sowie einen Torten- und Servierheber als Ergänzung zur bereits bestehende Besteckserie. Alle drei Produkte waren bereits früher in Produktion und basieren auf den Originalzeichnungen – jedoch mit kleinen Modifikationen, um den heutigen Bedürfnissen zu entsprechen.

Mehr lesen

Preisgekröntes Design

Die Maya-Serie wurde im Laufe der Jahre mit mehreren Designpreisen ausgezeichnet und steht auf Phaidons Design-Classic-Liste der 999 besten Designs der Welt. Darüber hinaus ist das Besteck in einigen der weltweit führenden Museen wie dem MoMA in New York und The Victoria and Albert Museum in London ausgestellt. 

Mehr lesen

Das Essen in den Mittelpunkt rücken

Der Designer Zhenyu Wu hat sich für die Agnes-Serie von seiner eigenen Art des Kochens und des Servierens von Speisen für Familie und Freunde inspirieren lassen. Das Essen muss im Mittelpunkt stehen und es bedarf der Ruhe für das Beisammensein mit den Menschen, die um den Tisch sitzen. 

Mehr lesen

Man kann die großzügige Schale verwenden, um einen schönen Salat anzurichten oder sie mit einem ganzen Hähnchen kombiniert mit frischen Kräutern, in den Ofen schieben. Schon entsteht ein leckeres Gericht, das man direkt aus dem Ofen auf den Tisch servieren kann. Die Schale und die Servierplatte können auf bis zu 230 °C erhitzt werden. 

Mehr lesen

Rhythmisches Design

Das Design der neuen Luna Brotschale und des klassischen Teelichthalter-Sets ist stilvoll und charaktervoll zugleich. Bei ihrem Design haben die Designer Halskov & Dalsgaard mit den Möglichkeiten gespielt, die sich ergeben, wenn verschiedene Materialien miteinander kombiniert werden. Die Öffnungen heben sich durch den matt lackierten Edelstahl deutlich ab und geben Raum für die Weichheit und Taktilität der sandfarbenen Baumwolltasche frei. 

Mehr lesen

Die charakteristischen Öffnungen der Teelichthalter bieten einen schönen direkten Blick auf die Flamme der Kerze und das Muster erzeugt ein stimmungsvolles Lichtspiel, wenn die Kerzenhalter im Einsatz sind. 

Mehr lesen

NÄCHSTE
Unsere Geschichte